Reha-Zuschuss

Das Versorgungswerk kann einem Mitglied einen Zuschuss zu besonders aufwendigen Rehabilitationsmaßnahmen gewähren, wenn durch diese Rehabilitationsmaßnahme voraussichtlich eine Berufsunfähigkeit vermieden werden kann. Ein Rechtsanspruch auf einen solchen Zuschuss besteht nicht.